🌐

Schreiben wie im Mittelalter 

Programm:
Ziel unserer Schreibwerkstatt ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Kunst des Schreibens im Mittelalter zu geben. Bis zur Erfindung des Buchdrucks wurden die Bücher mit der Hand geschrieben und zum Teil mit kostbaren Malereien geschmückt. Dafür gab es in den Klöstern, so auch in Neustift, eigene Schreibstuben.In kleinen kalligraphischen Übungen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie die Neustifter Chorherren im Mittelalter geschrieben haben. In der historischen Bibliothek des Klosters zeigen wir ihnen außerdem ein paar besondere Bücherschätze.

Zielgruppe: 4. und 5. Grundschule, 1. Mittelschule

Sprache: Deutsch, Italienisch

Dauer: 90 min.

Gruppe: maximal 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Kosten: 8 Euro pro Schülerin und Schüler (inklusive Materialspesen), Begleitpersonen frei

Öffnungszeiten:
Termine 2024 (Uhrzeit nach Vereinbarung):
12., 14., 19., 21., 26., 28. März
04., 09., 11., 30. April
07., 14., 15. Mai
22., 24. Oktober
05., 07., 12., 14., 19., 21., 26., 28. November
03., 05., 10., 12. Dezember

Anfahrt:

  • Mit dem Citybus, Linie 320.2 oder 320.4 bis zur Haltestelle „Neustift, Kloster“
  • Mit dem Bus 320.1 bis zur Haltestelle „Vahrn, Löwenviertel“, von dort in 15 Minuten zu Fuß erreichbar
  • Mit dem Bus 401 in Richtung Bruneck bis zur Haltestelle „Neustift/Hotel Pacher“. Von dort sind es ca. 5 Gehminuten bis zum Kloster Neustift.
  • Zu Fuß von Brixen in 40 Minuten erreichbar

Foto: ©Kloster_Neustift

Contact Info