🌐

Führung durch die Dauerausstellung 

@Martin Drahorad

Programm:
„Nur wer die (eigene) Geschichte kennt, hat eine Zukunft“ ist einer der Leitsätze im Frauenmuseum. Eine Führung durch die Dauerausstellung vermittelt Schulklassen Einblick in Frauenleben der letzten 200 Jahre, welche die eigenen Rechte und Freiheiten immer wieder erkämpfen mussten. Durch das Erfahren von Vergangenem, kann ein Bewusstsein für die Gegenwart entstehen und ein Hinterfragen von Ungerechtigkeiten einsetzen.

Zielgruppe: Mittelschule (3. Klasse), Oberschule

Sprache: Deutsch, Italienisch, Englisch

Dauer: 1 h

Gruppe: max. 30

Kosten:
5 Euro pro Person, Begleitpersonen gratis

Öffnungszeiten: 8:00 – 15:30

Buchung:
service@museia.it, 0473/231216

Anfahrt:
Ab der Bushaltestelle Theaterplatz Meran ist das Museum in 5 Min. Fußweg erreichbar.
Ab der Bushaltestelle Rennweg Meran ist das Museum in 1 Min. Fußweg erreichbar.

Foto: ©Martin_Drahorad

Contact Info