🌐

Gustl das freundliche Gespenst und sein kleiner Zoo im Stiftsmuseum

Programm:
Seit vielen Jahren wohnt bei uns im Kloster das freundliche Gespenst Gustl, das uns immer fleißig hilft und sich mit seinem Zoo um die zahlreichen Tiere kümmert. Die Tiere arbeiten als Abbildungen in den Gemälden, die wir entdecken werden. Wir werden die Tiere aus Gustls Zoo bei ihrer Arbeit besuchen und sie schon einmal an ihren Feierabend erinnern.

Ziel der Führung ist es, auf spielerische Weise den Kindern die Kunst des Mittelalters näher zu bringen, die Wahrnehmung für Einzelheiten zu fördern und das Interesse für Museen zu wecken.

Zielgruppe: Kindergarten, Grundschule (1.-3. Klasse)
Von 5 bis 8 Jahren

Sprache: Deutsch, Italienisch

Dauer: 60 min.

Gruppe: min.12 (ab 20 Personen wird die Gruppe geteilt)

Kosten: 4 Euro pro Person, Begleitpersonen frei

Öffnungszeiten:
Mo – Fr, 09:00 – 17:00, Sonderöffnungszeiten auf Anfrage

Anfahrt:

  • Mit dem Citybus, Linie 320.2 oder 320.4 bis zur Haltestelle „Neustift, Kloster“
  • Mit dem Bus 320.1 bis zur Haltestelle „Vahrn, Löwenviertel“, von dort in 15 Minuten zu Fuß erreichbar
  • Mit dem Bus 401 in Richtung Bruneck bis zur Haltestelle „Neustift/Hotel Pacher“. Von dort sind es ca. 5 Gehminuten bis zum Kloster Neustift.
  • Zu Fuß von Brixen in 40 Minuten erreichbar

Foto: ©Kloster_Neustift

Contact Info