Augustiner Chorherrenstift Neustift

Augustiner Chorherrenstift Neustift

           

Das Augustiner Chorherrenstift Neustift ist eines der größten und kulturell bedeutendsten Klöster des Alpenraums und präsentiert in seinem Museum wertvolle Kunstschätze aus Mittelalter und Früher Neuzeit. Zu den Herzstücken der Sammlung zählen die spätgotischen Altarbilder aus der Stiftskirche und die kostbar ausgemalten Handschriften aus der klostereigenen Schreibstube. Wissenschaftliche Instrumente und Globen verweisen auf die gelehrten Interessen der Chorherren. Im Rahmen des Museumsbesuchs sind auch die wichtigsten historischen Räumlichkeiten des Stiftes zugänglich: die Kirche mit ihrer spätbarocken Ausstattung, der freskengeschmückte Kreuzgang sowie der Bibliothekssaal aus der Zeit des Rokoko. Zwei 2021 neu eröffnete Museumsräume erzählen von der Schul- und Wirtschaftsgeschichte des Klosters. Während des Sommers sind auch der barocke Stiftsgarten und die romanische „Engelsburg‟ für Besucher geöffnet.

Öffnungszeiten:
ganzjährig Mo-Sa 10-17 h
Führungen (gegen Voranmeldung): Mo-Sa 11 h und 14.30 h
Führungen für Gruppen sowie spezielle Führungsangebote für Kinder- und Jugendgruppen auf Anfrage
geschl. So, kirchl. Feiertage

Eintritt:
10,00 € Museumsticket
12,00 € Sommerticket (Museum mit Stiftsgarten bzw. Engelsburg)
15,00 € Museumsticket mit Führung
5,00 € Studierende
4,00 € Kinder/Schüler*innen von 6 bis 17 Jahren

Für weiterführende Informationen: www.kloster-neustift.it

Ort

Information

Address
Augustiner Chorherrenstift Neustift, Stiftstraße 1, I-39040 Vahrn